Sie sind nicht angemeldet.

Portal

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Startrek Modellbau. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Neuigkeiten im Überblick

Die neusten Beiträge im Forum

Thema
Antworten
Zugriffe
Letzte Antwort

Von Äffle (7. September 2016, 13:35)

Forum: Bezugsquellen

1 55

Von Masterdrage

(9. September 2016, 19:06)

Von fr33lanc3r (25. August 2016, 22:57)

Forum: Kunststoff Bauberichte

4 35

Von dervagant

(7. September 2016, 22:04)

Von Temok (24. Mai 2016, 11:27)

Forum: Voyager Spezial

24 1 504

Von Temok

(28. August 2016, 11:15)

Von Tharon (17. August 2016, 19:01)

Forum: Bezugsquellen

8 181

Von Homer 1

(27. August 2016, 13:29)

Von dervagant (15. August 2016, 19:13)

Forum: Kunststoff Bauberichte

0 53

keine Antwort

Von dervagant (15. August 2016, 18:42)

Forum: News

0 56

keine Antwort

Von Temok (11. Juni 2016, 19:09)

Forum: Tips und Tricks

8 692

Von Masterdrage

(21. Juli 2016, 21:07)

Von Masterdrage (10. Juli 2016, 16:08)

Forum: Kunststoff Bauberichte

3 31

Von Masterdrage

(11. Juli 2016, 15:22)

Von vagant (13. Januar 2010, 19:03)

Forum: Kunststoff Bauberichte

5 1 032

Von Masterdrage

(10. Juli 2016, 17:42)

Von kal-el2006 (31. Mai 2016, 18:17)

Forum: Bezugsquellen

4 673

Von Masterdrage

(10. Juli 2016, 17:36)

Nachrichten

Wie in der überschrift schon Angekündigt werde ich diese Bereich mit all Ihren Inhalten Löschen.
Ich sehe da keinen sinn in einem SF Forum.
Da ich eh der einzige war der dort Bauberichte gebostet hat, ist es nicht so schlimm ;)

Aber ich werde eine Dies und Das Forum Erstellen idem dann alles gepostet werden kann was eben nicht mit SF zu tun hat. (mal sehen wie ich das umsetze )

viel spaß nun beim Berichte verfassen und beim Lesen und sichten schon erstellter :) Euer Vagant

Model Master /Trestor Farben sind in Europa vom Markt gestrichen

geschrieben von dervagant am Donnerstag, 4. Februar 2016, 17:22

Wie ich aus zwei zuverlässigen untereinander unabhängigen Quellen erfahren habe.
hat es sich bestätigt das Die Farbpalette der ModelMaster und Trestors farben vom Europäischen markt genommen wird.
Aufgrund der Geringen verkauszahlen sieht das Untenehmen keine Chance weiterhin auf den Europäischen Markt present zu sein.

Natürlich wird noch Abverkauft wie z.b. bei Modellbau König und dem Sockelshop aber er kommt nix mehr nach :)

Die Liste mit den 3 Firmen die am Meisten Farben verkaufen und deren verbreitung am Größten ist.

1. Revell
Das Unternhemen ist das Stärkste und der Erfolg macht sich nun auch bemerkbar. z.b. Revell bringt viele neue begleit Produkte auf den Markt
wie , Werkzeuge die nicht mehr in den Müll gehören ;) und Neue Pinsel sollen kommen (Syntetic und Echthaar). Es gibt auch Pigment sets und viel mehr neu (wir wissen das Vallejo so etwas auch hat^^

2. Tamiya
Die Farbpötte sind echt geschmacksache^^ aber die Farben sind exrem Hochwertig und besonders im Militär Modellbau sehr geschätzt.
Die Begleitprodukt palette ist auch hier riesig aber längst nicht alle verfügbar in Deutschland.
(Revell schliesst grade die lücken wie z.b. Maskier tape)

3. Vallejo
(Meine Lieblings farben)
Eigendlich ist das meine Nummer 1 :9
Die Tröpfchenfalschen sind das geilste seit der Erfindung der Frau^^ und auch die Airbruch fertigen Farben sind der Hammer.

Wenn Revell es wirklich wahr macht und die Aqua Color in tröpchen Flaschen Packt und auch eine Airbrush Serie alles farben raus bringt dann währe Revell die Nr. 1 auf ewig^^

Es gibt ja noch andere Firmen wie Ammo of Mig die auch geile sind , sich aber in Hauptsache um Militär Modellbau kümmern.... ich schweife ab^^

also ich werde Model Master Nicht vermissen^^

Gewissheit: Star Trek DS9 und Voyager auf Blu-ray ist tot.

geschrieben von dervagant am Dienstag, 19. Januar 2016, 17:37

Es blieb zwar bis zum heutigen Tage unausgesprochen, doch mit jedem
weiteren Monat reift die Gewissheit: Star Trek auf Blu-ray ist tot. Das
Team, das die vergangenen Veröffentlichungen bearbeitet hat, ist
Berichten zufolge bereits aufgelöst. Das massive Preisdumping der TNG-
und ENT-Blu-rays spricht auch nicht gerade für einen Erfolg. Und
vereinzelt waren Tweets zu lesen, die die Vermutung nähren, dass es das
wohl gewesen sein könnte.

Nach The Next Generation (TNG) und Enterprise (ENT) – und Jahre zuvor
bereits Classic – wird es wohl so schnell keine Neuveröffentlichungen
der Star Trek Serien auf Blu-ray geben. Deep Space Nine (DS9) und
Voyager (VOY) werden wir alsbald nicht in High Definition (HD) erleben
können. Es ist ein Jammer.

Mehr dazu könnt Ihr auf Star Trek index Lesen

http://www.startrek-index.de/trekcast/meinung-star-trek-und-der-blu-ray-blues/