Uss Enterprise 1701 E AMT Beleuchtet

  • Guten Abend.


    Es ist nun schon einige Jahre her das ich hier aktiv war, bzw. einen Baubericht erstellt habe.

    Das soll sich nun mit dem Bau der Enterprise 1701 E ändern.

    Mein letztes Modell war die 1701 D die ich voll Beleuchtet gebaut habe.

    So soll es jetzt auch mit der E werden.

    Die Fenster habe ich bereits ausgefäst. Das sind ja auch einige mehr wie an der Enterprise D.

    Für die Aztec Muster habe ich diesmal Decals. Das Schiff ist ja, wie ich so sehe eigentlich weiß. Da der Kunststoff des Bausatzes auch weiß ist uberlege ich ob ich die Decals gleich auf den Kunststoff aufbringe und dann mit Klarlack Seidenmatt Lackiere? Oder doch lieber Weiß glänzend, dann die Decals und dann Klarlack? Was wurdet ihr sagen?

    Bilder kommen morgen.

    Viele Grüße

    Thomas

  • Hallo.


    Hm. Wenn ich mir das hier so anschaue bin ich nicht so sicher ob ich für mein Projekt einen Baubericht mache.

    Ist ja keiner mehr hier. Und für mich mich allein mache ich keinen Bericht.

    Schade. ;(

  • Also mal zum lackieren eben die schichtung von Aussen

    1. Grundierung

    2. Hauptfarben

    3. Klarlck Hochglanz

    4. Decals

    5. Decal Softer

    6. Panel wash und ander Technicken zum Altern

    7. Klarlack Seidenmat um alles zu versiegeln.


    wenn Du beleuchtest kommen von innen:

    1-2 Schichten schwarz Deckend und

    entweder Silber / chromesolber oder Weis (das ist die reflectionsschicht.


    ganz schön viel wa?`^^ wat mut ,dat mut :P

  • Ok. Dann Mach ich den Bericht einfach.

    Dann tauschen wir uns zu zweit aus. Geht auch.

    Ja, das mit dem Lackieren hab ich mir schon gedacht.

    Ich dachte erst nur das ich die Decals gleich auf den Kunststoff aufbringen kann. Der ist ja schon weiß.

    Aber ich denke auch das Lackieren besser ist.

    Aber bei so vielen Farbschichten wird das ganze ziemlich Dick. Kann ich nicht einfach mit Vallejo Surface Primer Weiß grundieren und dann Klarlack glänzend drüber? Und darauf dann die Decals?

    Die Ausgefrästen Fenster sind ja sehr klein. Mit so vielen Farbschichten muss ich die ja alle nochmal nachfräsen. Und selbst dann sieht es komisch aus.

  • Hallo Turbo,


    über einen neuen Baubericht würde ich mich auch freuen (vor allem mit Bildern), besonders da bei mir auch noch eine E liegt. Leider komm ich vor lauter Auftragsarbeiten von 1:87 Militärmodellen und VIEL Arbeit nicht dazu (aber irgendwann wird es wieder besser).


    Nur mal zum Bilder posten ist glaub ich FB die bessere Alternative, ein richtiger Baubericht geht hier aber besser.


    Zur Bemalung: da kann ich mich vagant nur anschließen, Du wirst es langfristig bereuen, wenn Du darauf verzichtest (hab ich bei meinen ersten Modellen auch so gemacht, da verfärbt sich das Plastik irgendwann und die Decals wollen auch nicht mehr so recht halten). Wie bringst Du denn die Farbe auf? Mit Airbrush macht sich das ganz gut und vor allem sehr dünn, da fallen die Schichten gar nicht auf.


    Bin gespannt auf die ersten Erfahrungen und Bilder...

  • Also es wird hier sicher bald los gehen. Grundiert habe ich sie jetzt mit Vallejo Surface Primer weiß.

    Und dann habe ich Klarlack glänzend ebenfalls von Vallejo lackiert. Mit dem klarlack bin ich allerdings nicht so richtig zufrieden.