Beiträge von Masterdrage

    Leider habe ich das Modell schon, und noch eine Raumstation macht nicht viel Sinn. Da ich derzeit auch nicht dazu komme meine Modelle weiter mit LEDs aus zu statten wird dsa DS9 Projekt erst mal noch weiter in die Ferne rücken.

    Anders kann man dies leider nicht realisieren wenn das Modell beleuchtet werden soll. Hab alles probiert, von LEDs feilen, über Glasfaser, bis hin zu extremer Helligkeit. Das "blöde" ist nur dass das Plastik nach den vielen Jahren vergilbt ist, was man hier leider sehen kann durchs durchleuchten.

    Da bin ich auch mal gespannt wenn es fertig ist. Habe auch noch ein Runabout hier rum stehen welches ich irgendwann mal wieder auseinander nehme um dieses effektvoller zu modifizieren.

    Hallo an alle. Bin seit gestern hier angemeldet und wollte mein neues Projekt vorstellen (Bilder folgen heute Abend). Ich bin dabei einer alte Enterprise A wieder neu zu bauen. Denn ich habe das Modell vor etwa 15jahren gekauft und mit wenig liebe zusammen geklebt. Nun habe ich dieses auseinander genommen, werde das Model mit LEDs ausleuchten, wieder zusammen bauen und neu bemalen. Die erste Schwierigkeit war, das Model relativ sauber auseinander zu nehmen.
    Außerdem habe ich festgestellt dass die Blink LEDs unterschiedliche Frequenzen haben. Da ich sonst in meinen anderen drei Modellen fertige Blink Bausätze verwendet habe die 17€ gekostet haben, wollte ich hier keine 34€ in das Model stecken. Also habe ich zudem im Internet gestöbert und mit viel probieren dann auch die entsprechende Schaltung für die jeweiligen LEDs entwickelt.


    Diese Restaurierung ist mein viertes Modell. Wenn es dann wohl in einigen Wochen fertig ist werde ich noch eine weitere Enterprise A bauen. Ggf. Dann eine aus Star Trek 2 mit entsprechenden Hüllenschäden. Mal schauen...