Beiträge von Turbo

    Also es wird hier sicher bald los gehen. Grundiert habe ich sie jetzt mit Vallejo Surface Primer weiß.

    Und dann habe ich Klarlack glänzend ebenfalls von Vallejo lackiert. Mit dem klarlack bin ich allerdings nicht so richtig zufrieden.

    Ok. Dann Mach ich den Bericht einfach.

    Dann tauschen wir uns zu zweit aus. Geht auch.

    Ja, das mit dem Lackieren hab ich mir schon gedacht.

    Ich dachte erst nur das ich die Decals gleich auf den Kunststoff aufbringen kann. Der ist ja schon weiß.

    Aber ich denke auch das Lackieren besser ist.

    Aber bei so vielen Farbschichten wird das ganze ziemlich Dick. Kann ich nicht einfach mit Vallejo Surface Primer Weiß grundieren und dann Klarlack glänzend drüber? Und darauf dann die Decals?

    Die Ausgefrästen Fenster sind ja sehr klein. Mit so vielen Farbschichten muss ich die ja alle nochmal nachfräsen. Und selbst dann sieht es komisch aus.

    Guten Abend.


    Es ist nun schon einige Jahre her das ich hier aktiv war, bzw. einen Baubericht erstellt habe.

    Das soll sich nun mit dem Bau der Enterprise 1701 E ändern.

    Mein letztes Modell war die 1701 D die ich voll Beleuchtet gebaut habe.

    So soll es jetzt auch mit der E werden.

    Die Fenster habe ich bereits ausgefäst. Das sind ja auch einige mehr wie an der Enterprise D.

    Für die Aztec Muster habe ich diesmal Decals. Das Schiff ist ja, wie ich so sehe eigentlich weiß. Da der Kunststoff des Bausatzes auch weiß ist uberlege ich ob ich die Decals gleich auf den Kunststoff aufbringe und dann mit Klarlack Seidenmatt Lackiere? Oder doch lieber Weiß glänzend, dann die Decals und dann Klarlack? Was wurdet ihr sagen?

    Bilder kommen morgen.

    Viele Grüße

    Thomas

    Ok. Danke dir. Ich schau mal wo ich das kriege.
    Gestern hab ich erstmal etwas angefangen die Teile in die richtige Form zu bringen.
    Da verging mir schon das Lachen. Es passt ja grundsätzlich garnichts. Da vergehen wohl noch einige Stunden mit heißem Wasser und zurechtdrücken bis das ganze dann einigermaßen passt.
    Also vinyl wird nicht mein Freund.

    Hallo.
    Ich habe mir einen Terminator Kopf Vinylbausatz in 1:1 gekauft.
    Zur Lackierung würde ich das Dupli Color Silver Crome nehmen. Jetzt habe ich aber gelesen das man zur Lackierung von Vinyl, nur Lösungsmittelfreie Farbe nehmen darf.
    Würde es denn gehen wenn ich das Model mit dem Revell Aqua Color Schwarz Glänzend Grundiere und dann das Chrome Spray, oder wird das auch nichts? Eignet sich das Aqua Color überhaupt als Grundierung für Vinyl, oder sollte ich da vorher mit etwas anderem Grundieren?
    Allgemein, was würdet ihr für eine Farbe für das Modell empfehlen?
    Liege ich da mit dem Chromspray richtig?


    Vielen Dank für eure Hilfe


    Viele Grüße
    Thomas